Kulturversorgung satt am Ende der Milchstraße: landmade. betreibt von April bis Oktober im Haveldorf Strodehne einen Kiosk, der energiereiche kulturelle Erfrischungen für Dorfbewohner und Besucher bietet.
Rund um Strodehne ist 2015 BUGA, über Strodehne ist seit 2014 Sternenpark. Was macht das mit einem Dorf am äußersten Rand Brandenburgs, wo neuerdings wieder Wölfe heulen und Wachstum bedeutet, dass endlos expandierende Maisfelder die Landschaft in eine monochrome Fläche verwandeln?
Der landmade.Kulturversorgungsraum nimmt die Veränderung des Ländlichen aufs Korn und ist mit seiner Präsenz im Dorf auf Austausch aus: Informationstransfer zwischen innen und außen, künstlerische, kulinarische und lebenspraktische Versorgungsangebote, ein Porträtstudio, eine Wandzeitung...

Sa, 18.07.2015 - re

Name:
Code:
security code

Text:

anonym - 7.9.2015 16:40

If you have a passion, you need to puruse and go with it. Simply follow what your heart is saying. You need to act as soon as possible to make your dreams come true. I admire Ericka for making her dreams come true without any hesitations. I visited the blog and found some related and compelling posts. I am a wine enthusiast who loves to buy . I think that her blog will be included in my daily internet routine.

krüppelkind - 8.8.2015 23:53

gesamtpaket, aura..

gesicht, kopfform, physiognomie..

aber ja, schöner arsch ist schon ganz nett :)
aber brüste sind mir egal..

gibt menschen die sehen \"schön\" aus, aber die find ich megalangweilig - zum beispiel so supermodels..

das meiste läuft eh über kommuniation/ körpersprache....

anonym - 7.8.2015 12:38

.... wohin guckst Du?

Rolando - 7.8.2015 12:28

.... isses denn nicht so??!!

ich stelle fest - 1.8.2015 1:09

naja, als wenn alle männer nur auf titten und arsch glotzen...

Der wahrsager No.3 ist da!

Die Publikation zum Projekt hier bestellen:
Mail an wahrsager@landmade.org schicken, Lieferung auf Rechnung erfolgt umgehend.


Newsletter

E-MAIL: